BuiltWithNOF
stellt sich vor

Wer wir sind, was wir machen und warum vieles ohne uns nicht gehen würde!

Gegründet wurde der Verein im Jahre 1990. Eigentlich aus der Verzweiflung heraus entstanden, weil die öffentliche Hand scheinbar nicht in der Lage war, den Bedürfnissen der jungen Bevölkerung un den viel jungen Gästen unserer schönen Insel gerecht zu werden. Mit der Planung und der Durchführung von Veranstaltungen der etwas anderen Art sollte ein Gegenpol geschaffen werden.

Man hat zunächst über uns gelacht und gemeint, daß A.F.V.G.H.e.V. sich nicht lange halten wird. Weit gefehlt!!! Wir sind ein wesentlicher Garant für das farbige Jahresprogramm auf Deutschlands einziger Hochseeinsel, dem roten Stein in der Deutschen Bucht. Der Verein hat derzeit 150 Mitglieder. Sie setzen sich aus einer großen Anzahl von Förderern und einer kleineren Zahl von Aktiven zusammen.

Für die Organisation und Durchführung von Großveranstaltungen wie Osterfeuer, Open-Air-Festivals, Ruderregatta oder die Mega-Silvester-Fete, legen sich die ehrenamtlichen Aktiven der AFVGH voll ins Zeug und lassen es auf Helgoland nicht langweilig werden.

Als eingetragener und anerkannt gemeinnütziger Verein dürfen wir keine Gewinne machen. Sofern wir Überschüsse erzielen, geben wir diese in voller Höhe z.b. für die offene Jugendarbeit an Vereine und Verbände weiter. Aber auch aktuelle Dinge werden berücksichtigt, so konnten wir beispielsweise nach unser Silvesterparty 2000,--€ an die Hilfsorganisatoren für die Tsunami-Opfer spenden.

2005 feierten wir also unser 15 jähriges Jubiläum und wie es sich für einen Verein wie unseren gehört, wurde dieses Ereignis gebührend gefeiert.

Wir sind die fleissigen Heinzelmännchen im Hintergrund. Wer unsere gute Arbeit unterstützen möchte, ist herzlich willkommen. Interessenten wenden sich bitte an den Vorstand!!!

 

[Willkommen] [stellt sich vor] [aktuelles] [Termine] [Links] [Impressum und Disclaimer] [Bilder] [Archiv]